Umleitung C7 stadteinwärts - ab 11.05.2022 8.00 Uhr

Haltestellen Markgrafenstraße und Benölkenplatz werden nicht angefahren

Herzogstraße wird ab 11.05.2022 zur Einbahnstraße – Umleitung für Linie C7
Der Rad- und Fußweg an der Herzogstraße wird ab Mittwoch, 11.05.2022 erneuert. Aus diesem Grund muss die Herzogstraße zunächst zwischen Markgrafenstraße und Dinxperloer Str. halbseitig gesperrt werden - verbunden mit derEinrichtung einer Einbahnstraße von der Markgrafenstraße in Richtung Dinxperloer Straße.

Aus diesem Grund muss die StadtBus-Linie C7 aus Richtung Suderwick/Holtwick kommend stadteinwärts in Richtung Bustreff eine Umleitung fahren, so dass die beiden Haltestellen Markgrafenstraße und Benöl-kenplatz für die Dauer der Bauarbeiten (zunächst vom 11.05.2022 bis ca. 31.07.2022) NICHT bedient werden können. Diese Regelung gilt ab Mittwoch, 11.05.2022, 8 Uhr. Da von Sperrung der beiden Haltestellen viele Schülerinnen und Schüler mit Ausstieg im Bereich Benölkenplatz (Berufskolleg am Wasserturm, Albert-Schweitzer-Realschule, St. Georg-Gymnasium) und Markgrafenstraße (August-Vetter-Berufskolleg) be-troffen sind, ist am morgigen Mittwoch der Ausstieg vor der ersten Schulstunde dort noch möglich. Auf dem Linienweg stadtauswärts werden alle Haltestellen regulär bedient.

Erreichbarkeit der Schulen während der Umleitung
Ab Mittwoch, 11.05.2022, 8 Uhr müssen die betroffenen Schülerinnen und Schüler entweder bei der Hinfahrt aus Richtung Suderwick kommend bis zum Bustreff mitfahren und von dort zu Fuß zur Schule gehen. Alternativ ist auch ein Umstieg in die stadtauswärts fahrende Linie C7 möglich. Hierbei ist jedoch zu beachten: Es ist am Bustreff immer ein Umstieg in den stadtauswärts fahrenden Bus der Linie C7 erforderlich, da der Bus auf der Linie C7 stadteinwärts nicht identisch ist mit dem Bus stadtauswärts (Hinweis: Linie C7 aus Suderwick wird am Bustreff zur Linie C8 nach Barlo, Linie C8 aus Barlo wird am Bustreff zur Linie C7 nach Suderwick/Dinxperlo).

Aushänge an den Haltestellen weisen auf die Sperrungen hin.

 


Weitere News

Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt

Zur Nutzung unser Seite empfehlen wir Ihnen einen aktuellen Browser, z.B. Microsoft Edge, Google Chrome oder Mozilla Firefox ... Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Installation eines modernen Browsers und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihr IT-Team vom StadtBus Bocholt