Letzter Schultag am 26.06.2020 beim StadtBus Bocholt

Einsatzbusse fahren früher

Bocholt. Am letzten Schultag vor den Sommerferien, also am Freitag, 26.06.2020 fahren die normalerweise nach der sechsten Stunde eingesetzten zusätzlichen Gelenkbusse auf den Linien C7 und C8 anstatt um 13.45 Uhr bereits nach der dritten Stunde um 10.45 Uhr ab Bustreff in Richtung Suderwick (C7) und Barlo (C8). Bei der Linie C8 fährt dann der reguläre Linienbus wie sonst an Schultagen nur um 14.00 Uhr ab Bustreff und nicht wie sonst zusätzlich zur normalen Taktzeit um 13.45 Uhr.

Der eingesetzte Gelenkbus auf der Linie C4 ab Haltestelle Rheinstraße (Schulzentrum Süd-Ost, Gesamtschule u.a.) fährt anstatt um 13.33 Uhr bereits um 11.33 Uhr in Richtung Bustreff.

Da die Zeugnisausgabe in diesem Jahr durch die Corona-Regelungen an den Schulen nicht durchgehend in der dritten Schulstunde stattfindet, geht die StadtBus-Gesellschaft davon aus, dass sich die Fahrgastanzahl gleichmäßig auf die unterschiedlichen Schulendzeiten verteilt. Schüler auch direkt im Anschluss möglichst schnell nach Hause kommen möchte.

Eine weitere Änderung gibt es für die TaxiBus-Linie T11: Diese kann ausnahmsweise auch für die Abfahrtszeiten um 10.45 Uhr und 11.45 Uhr ab Bustreff durchgehend bis Hemden, Zollamt bestellt werden und nicht, wie ansonsten zu dieser Uhrzeit, nur bis Bahia Bad.
 


Weitere News