Corona Update
Sandeep Darji

Corona Update: Stand: 07. Oktober 2020

Maskenpflicht in den StadtBussen und an den Haltestellen! Tickets können im Bus gekauft werden!

Maskenpflicht in den Bocholter StadtBussen!

Seit Mittwoch, 12. August 2020 läuft das neue Schuljahr in NRW und in den StadtBussen ist es wieder deutlich voller geworden, sodass das korrekte Tragen der Mund-Nase-Maske besonders wichtig ist. Laut Coronaschutzverordnung NRW ist das Tragen der Maske auch an den Haltestellen Pflicht, da es hier - insbesondere zu den Stoßzeiten im Schülerverkehr - an den Haltestellen besonders eng werden kann. Das Fahrpersonal darf laut Straßenverkehrsordnung während der Fahrt KEINE Maske tragen.

Fahrten mit der C7 nach Dinxperlo (NL): nur Berufspendler müssen sich einmalig beim Kreis Borken melden

Seit dem 07.10.2020 gilt eine neu gefasste Coronaeinreiseverordung des Landes NRW. Danach müssen sich Personen, die sich für weniger als 24 Stunden in einem Risikogebiet aufhalten nicht mehr beim Kreis Borken melden. Nur Berufspendler sind weiterhin verpflichtet, sich einmalig beim Kreis Borken zu melden. Dies ist auch online möglich: www.kreis-borken.de

Fahrkarten können in den StadtBussen gekauft werden

Seit Ende Juni sind die StadtBusse mit Schutzscheiben für das Fahrpersonal ausgestattet, sodass der Verkauf von Fahrkarten wieder möglich ist.

Fahrplan wie an Schultagen ab 12.08.2020

Ab dem 12.08.2020 werden wieder alle Fahrten, die im Fahrplan mit einem S markiert sind und somit nur an Schultagen stattfinden, durchgeführt. = „Bedienungsfenster“: 06.30 Uhr bis 19.30 Uhr, Linie C13 zwischen 05.25 Uhr und 22.30 Uhr 2 x je Stunde).

Anrufsammeltaxi (AST) seit dem 23.04.2020 wieder unterwegs

Das Anrufsammeltaxi (AST) verkehrt ebenfalls seit dem 23.04.2020 wieder, sofern die Fahrten telefonisch vorab mindestens 30 Minuten vor Abfahrtszeit unter 0800-2191920 bestellt werden. Es gilt auch hier der reguläre Fahrplan, d.h. Montag bis Freitag, zwischen ca. 19.30 Uhr und 00.30 Uhr, samstags zwischen ca. 06.30 Uhr und 00.30 Uhr und sonntags zwischen 09.30 Uhr und 00.30 Uhr.

StadtBusCenter für Kundenverkehr seit dem 27.04.2020 wieder geöffnet

Das seit dem 18.03.2020 für den Publikumsverkehr geschlossene StadtBusCenter am Europaplatz wird ab Montag, 27.04.2020 für den Kundenverkehr geöffnet werden. Ab diesem Zeitpunkt ist dann auch wieder ein regulärer Ticketkauf für Bus und Bahn in Stadt und Region möglich. Dies bedeutet eine erhebliche Erleichterung für viele Fahrgäste, da sowohl im Stadtverkehr aber auch in der Regionalbussen derzeit direkt kein Ticketkauf möglich ist.

Die bisher gültigen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag zwischen 9-18 Uhr, Samstag zwischen 9-14 Uhr) bleiben bestehen.


Weitere News