Bocholt blüht... Kostenlose StadtBus-Fahrten am Sonntag, 24.04.2016

Nicht nur Parken ist am 24.04.2016, dem ersten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2016 anlässlich "Bocholt Blüht" in der Innenstadt kostenlos möglich - auch die blau-grüne Stadtbusflotte ist an diesem Tag gratis für alle Fahrgäste unterwegs. Alle Bürgerinnen und Bürger können daher beim Einkauf auch gleichzeitig etwas für das Klima tun und Ihren PKW zuhause stehen lassen. Dies garantiert, zumindest in Bezug auf die Anreise, ein stressfreies shoppen am verkaufsoffenen Sonntag ohne Parkplatzsuche und ohne Spritkosten.

Fahrplaninfos

Auf allen Linien (bis auf Linie C8, Barlo, s.u.) wird zwischen 13.00 Uhr (erste Fahrt aus den Stadtteilen in die Innenstadt, C7 bereits ab ca. 12.20 Uhr aus Dinxperlo/Suderwick) und 18.15 Uhr (letzte Rückfahrt ab Bustreff in die Stadtteile, C7 und C8 bereits um 17.45 Uhr) im gewohnten 30-Min-Takt (Linien C1-C6) bzw. 60-Min-Takt (C7 – Suderwick/Dinxperlo) gefahren.

C8 fährt schon früher zur Leistungsschau „WUNDERBARLO“ und wieder in Richtung Bocholt
Da gleichzeitig an diesem Sonntag, 24.04.2016 bereits zum sechsten Mal die Leistungsschau „WUNDERBARLO“ um 10 Uhr Ihre Pforten öffnet, startet die erste Fahrt der Linie C8 nach Barlo schon um 09.45 Uhr im gewohnten 60-Min-Takt vom Bustreff und um 10.26 Uhr ab Barlo, Kirche Richtung Bocholt  – natürlich ebenfalls kostenlos. Letzte Fahrt aus Barlo nach Bocholt ist dann gegen 17.26 Uhr ab Barlo, Kirche - nach Barlo vom Bustreff um 17.45 Uhr. In Barlo werden jedoch aufgrund der Leis-tungsschau und einer damit verbundenen Straßensperrung die Haltestellen Große Allee, Op de Haare und Helenastraße NICHT angefahren, sondern nur die Haltestelle Barlo, Kirche auf der Winterswijker Straße.

Das Anrufsammeltaxi (AST) fährt auch während der Betriebszeiten der Stadtbusse, also zwischen 12.30 Uhr und 18.00 Uhr, allerdings nur von allen AST-Abfahrtsstellen, an denen kein Linienbus (also auch nicht von den Regionalbushaltestellen) verkehrt sowie von den zentralen Haltestellen Bustreff und Bahnhof, um auch Bürgerinnen und Bürger aus den Außenbereichen eine Mobilitätsalternative zu bie-ten. Allerdings gilt der reguläre Tarif für das AST.

Auskünfte zu den einzelnen Linien, Fahrplänen und nächstliegenden Haltestellen gibt es natürlich im StadtBusCenter am Europaplatz (9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Sa: 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr, Fon: 21919-0) o-der unter www.stadtbusbocholt.de.